Wir helfen auch während der Coronakrise!

| Aktuelles

BOLLE hat aufgrund der Coronakrise leider geschlossen und auch die Straßensozialarbeit musste ihre Arbeit den Umständen entsprechend anpassen. Kinder und Jugendliche in prekären Situationen sind meist auf sich allein gestellt. Das möchten wir verhindern, indem wir ihnen auch in dieser Zeit als Ansprechpartner in allen Nöten zur Seite stehen und ihnen durch verschiedene Angebote, wie Hausaufgabenhilfe durch Videocalls oder Lebensmittelpakete, helfen.

Warum es gerade jetzt wichtig ist den Kontakt zu halten, erklärt Herr Baumann in einem Beitrag des ZDF heute journals.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-1-april-2020-100.html
(abgerufen am 02.04.2020, zdf.de)

 

Kommentieren Sie unseren Beitrag

Suchbegriff eingeben