„Als praktisches mittelfristiges Ziel planen wir in den nächsten 2-3 Jahren den räumlichen Ausbau unserer Straßensozialarbeit. Insbesondere ist eine Notunterkunft bzw. ein Übergangswohnen geplant.“

Ziele und Visionen

Wiedereingliederung

Wir holen Straßenkinder schnellstmöglich von der Straße, um ein weiteres Abrutschen zu vermeiden und stehen auf dem Weg zurück in die Gesellschaft begleitend zur Seite.

Prävention

Wir sorgen mit unseren Angeboten dafür, dass Kinder gar nicht erst auf der Straße landen. Zudem arbeiten wir präventiv im Hinblick auf mediale Verwahrlosung, Gewalt und sexuelle Übergriffe.

Förderung

Durch abgestimmte Bildungsangebote im Rahmen unseres „Kinder- und Jugendhaus BOLLE“ gehen wir aktiv gegen Kinder- und Bildungsarmut vor und helfen diese abzubauen.

Integration

Durch ein kompetentes Team aus mehreren MitarbeiterInnen unterstützen wir mit unserem Projekt die Integration von geflüchteten Mädchen und Jungen in unsere Gesellschaft.

Suchbegriff eingeben